Montag, 9. August 2010

Herzlichen Glückwunsch, Herr Müller & Herr Xxxxx (Digitale Welten GmbH, vormals: mymovies GmbH)

Matthias Müller und Xxxxxxxx Xxxxx der Digitalen Welten GmbH (vormals: mymovies GmbH) aus München haben es auf der österreichischen Hitliste der größten Abzocker mit ihrem Projekt "das-quiz.tv" immerhin auf Platz 3 geschafft, wie der österreichische, öffentliche Fernsehsender ORF in seinem Konsumenten-Servicemagazin bekannt gibt:


Abzocker - Hitliste
Hochgeladen von verbraucherinfoTV

Bedenkt man, dass Müller und Xxxxx zusammen mit Bernd Rogalski (Collector GmbH) im Aufsichtsrat der Megapreis AG sitzen (Vorstandsvorsitzender: Frank Babenhauserheide) so wirft das sicher kein gutes Licht auf die neue Unternehmung. Aber, wie heisst es so schön: ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert...

Kommentare:

  1. Müller und Saleh (ad2media Gmbh) betrieben ja auch die Quiz-Abzocke Starquiz24:
    http://forum.boocompany.com/viewtopic.php?f=71&t=36

    Und wer machte den "Support" und den Inkassobutzen? Richtig, der Pferdehändler aus Kalletal mit seiner IDS Herford!

    Ja ja, so ists halt:
    http://www.youtube.com/watch?v=eGJCRTdLb6M

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    Was ist denn aus der Geschichte mit Affili.net und Megapreis.ag geworden? Megapreis ist dort noch immer gelistet und bietet jetzt sogar Gutscheine zum Provision verdienen an.

    AntwortenLöschen
  3. hier ein Auszug eines Bettelbriefes von
    service und payment:


    Ihre Anmeldung auf ink-tattoos.de - offene Rechnung vom 04.11.2009.

    Sie haben unser Angebot in Anspruch genommen.

    Ausreichende Schriftwechsel wie Rechnung, Mahnung, etc. hat es bereits dazu gegeben.

    Leider waren Sie bisher nicht bereit, unsere Forderungen zu begleichen.

    Wir bieten Ihnen jetzt die Möglichkeit, bei Übernahme einer Kostenpauschale in Höhe von 50 Euro
    Ihren 2- Jahres Vertrag zu stornieren und von weiteren gerichtlichen Maßnahmen abzusehen.

    Wir löschen Ihre Benutzerdaten und ein gerichtliches Mahnverfahren entfällt.

    Sollten Sie mit der Vorgehensweise einverstanden sein, bitten wir um kurzfristige Überweisung
    der Kostenpauschale unter Angabe des Verwendungszweckes auf u.g. Konto.

    Bitte überweisen Sie folgenden Betrag: 50,- Euro

    Zahlungsfrist: 7 Tage

    auf folgendes Konto:

    Kontoinhaber: service und payment GmbH
    Kontonummer: 307962802
    BLZ: 86095604
    Bank: Volksbank Leipzig

    Verwendungszweck: Z80537

    Nur für Überweisungen aus dem Ausland:

    IBAN: DE79 8609 5604 0307 9628 02
    BIC-/SWIFT-Code: GENODEF1LVB


    Andernfalls behalten wir uns vor, Strafanzeige wegen Eingehungsbetruges zu erstatten,
    und eine gerichtliches Mahnverfahren einzuleiten.


    Mit freundlichen Grüßen

    service und payment GmbH

    Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Kundenhotline von Montag bis Donnerstag von 08.00-16.30 Uhr und am Freitag von 07.00-15.00 Uhr zur Verfügung.

    Kundenhotline: 0341-3928736
    Fax: 0341-39287369


    service und payment GmbH, Frickestr. 2, 04105 Leipzig, Deutschland
    HRB 25020 Amtsgericht Leipzig, Steuer-Nr.: 231/118/09720
    Geschäftsführer: Margit Aßmann


    Wie sagt der Jupiter so schön ?

    Mir gääbbet nix, wie der Schwabe sagt.

    AntwortenLöschen
  4. Zur Historie:

    Zitat:
    "Thema: www.das-tvquiz.com
    ...
    22.09.2006 08:56 ...
    Dann wird die Swiss Einkaufsgemeinschaft AG eliminiert (mutieren reicht rechtlich wohl nicht), und es kommt eine "Swiss Internet Services AG" mit neuem "Verwaltungsrat", neuer Adresse (vielleicht wie die anderen "Betriebe" des "Firmenimperiums" von F.E. in Zug und um Zug herum ) und neuem "Projektnamen". An Einfallsreichtum hat es den Damen und Herren hier noch nie gefehlt.

    Und der "Horsedealer" sowie DIS streiten sich drum, wer inkassieren darf..
    28.09.2006 14:20 ...
    Die Firma heißt I.D.S Inkassomanagement!"

    Quelle:
    http://www.antispam.de/forum/showthread.php?12080-www.das-tvquiz.com/page4

    Zitat:
    "Ist der Poststempel nicht Herford?

    Das ist der Pferdehändler aus Kalletal mit seiner "IDS-Herford", seinem "ProInvent Billing Center" oder aber seiner Neugründung "Collector"

    Der inkassiert schon lange für die Swiss Einkaufsgemeinschaft AG aus CH-5405 Baden-Dättwil (früher wohl ad2media GmbH München).
    "

    Quelle:
    http://www.antispam.de/forum/showthread.php?12080-www.das-tvquiz.com&p=79370&viewfull=1#post79370

    Interessant ist auch dieser Beitrag:
    http://www.antispam.de/forum/showthread.php?12080-www.das-tvquiz.com&p=80489&viewfull=1#post80489

    AntwortenLöschen