Donnerstag, 19. Juli 2012

italia-programmi.net: Rechtsanwalt sendet Zahlungsaufforderung aus dem Grab

„In den letzten Tagen sind bei uns zahlreiche Anfragen von besorgten Verbrauchern eingegangen, die weiterhin Mahnungen von der Estesa Ltd., Betreiber der Seite ‚italia-programmi‘, aber auch von einer renommierten Anwaltskanzlei in Rom erhalten“, so das Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) in Bozen.

Laut der EVZ ist der von „italia-programmi“ beauftragte Rechtsanwalt über hundert Jahre alt  – Geburtsjahr 1906 – und bereits seit 20 Jahren tot.

Quelle & vollständiger Artikel: Südtirol online via Abzocktalk.de

Kommentare:

  1. Oh Gott, dachte ich im ersten Moment. Nicht, dass man den hier exhumiert hat: Der unheilige Geist

    AntwortenLöschen
  2. Zitat:
    "ACHTUNG
    Italien-programmi.net wurde von einem anonymen Gruppe angegriffen. Bei diesem Angriff, sämtliche Daten des Kunden, aber ich ihn gestohlen.
    Die Betreiber der Firma PROGRAMM ITALIEN LTD ORG Missbrauch von Kundendaten und legt falsche Rechnungen an die Kunden.
    Zahlen Sie nicht, wenn der Kontoinhaber ist ORG PROGRAMM ITALIEN LTD.
    Wir haben nie einen Anwalt mit der Rechnungen an unsere Kunden zu senden.
    Dank für die Unterstützung Italien-programmi.net "

    Quelle (Google-Translate)

    Via:
    h**p://italia-programmi.net/

    Screenshot siehe:

    http://forum.computerbetrug.de/threads/einsch%C3%BCchterungsfalle-web-downloads-net-premiumloads-net-auf-kundenfang.33194/page-20#post-352578

    AntwortenLöschen