Mittwoch, 25. September 2013

Sweed-Prozess: es wird eng für Frank Babenhauserheide!

Wie bereits berichtet findet vor dem Landgericht München I der Prozess gegen Abdullah Saleh wegen gewerbsmässigem Schmuggel u.a. statt.

Am Montag, 23.09., war ich als Zeuge geladen - und habe meine persönliche Meinung zum Prozess auf frickemeier.eu dargelegt.

Offensichtlich zieht sich die Schlinge für Frank Babenhauserheide zu und es darf gespannt darauf gewartet werden, wie das Verfahren ausgeht.

Details und Fakten gibt es auch zukünftig hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen