Sonntag, 11. Oktober 2009

Das Kalletaler Dreieck, oder: Vorsicht, Satire (!?)



Quelle: Videokanal von "Nutzlosbranche", aktueller Bericht auf Abzocknews.de, eines der in meinen Augen besten Portale zum Thema Internetabzocke (nicht rot werden, Adrian!).

Kommentare:

  1. Zur Unterhaltung zwei Musikvideos:

    http://www.youtube.com/watch?v=d0fTqn64SFI

    http://www.youtube.com/watch?v=Zb6nZo4CujM

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt musst Du gaaanz vorsichtig sein, denn Satire können die Abzocker so gar nicht leiden. Da hagelt es gerne schon mal einstweilige Verlügungen von den bekannten "Organen des Rechtsmißbrauchs". Sicher wäre es ihnen am liebsten, wenn man sie ganz und gar in Ruhe ließe, aber sich lustig drüber machen, das geht gar nicht.

    AntwortenLöschen
  3. @ Anonym

    Willst du den Frickemeier jetzt damit Angst machen? Die Satire ist eigentlich soweit Realität und wer die ganze Mahnerei mal mitgemacht hat weiß das ganz genau mit was versucht wird das jemand zur Zahlung bewogen werden soll.

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ehr, daß das witzig gemeint war ;-)

    AntwortenLöschen
  5. War jedenfalls nicht als Drohkulisse gemeint. Bei Satire hört nämlich der Spass der Abzocker und ihrer Anwälte definitiv auf. Ich kenne da einen Verein, der wurde haufenweise mit einstweiligen Verfügungen überzogen, bloss weil er ein kleines Satireportal, in dem nicht mal die Namen und Bilder real genannt bzw. gezeigt wurden, unterhielt. Abzocke ja, darüber berichten na ja, aber sich lustig darüber machen, das geht gar nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Möge die Zunft damit leben. Jeder Versuch einer Einstweiligen Verfügung ist immerhin ein Schritt in das Rampenlicht, welches die Nutzlosbranche vehement scheut.

    AntwortenLöschen
  7. Hier ist das Kalletaler "Dreieck" noch vorhanden:
    http://www.youtube.com/watch?v=TKRbtyb1IYU
    oder
    http://www.youtube.com/watch?v=ofjPbcT8Hm4

    ----------------

    "Die Nutzlosbranche (Satirische Begriffsklärung) - Das Geschäftsgebahren der Abzocker":

    http://www.youtube.com/watch?v=bc_IKJUeCq4

    AntwortenLöschen