Montag, 19. April 2010

BWL Letter & Support GmbH aufgelöst!

Quelle: Unternehmensregister

Interessant. Nun ist die BWL Letter & Support GmbH also bereits von Amts wegen aufgelöst. Ob die seitens Babenhauserheide, Fritzmann und Müller/Saleh gewährten Darlehen über 100.000 Euro wohl abgerechnet wurden? Was macht der Alleinunterhalter und Strohmann Brandes jetzt? Fragen über Fragen...

Kommentare:

  1. um welche Darlehen handelt es sich genau?

    AntwortenLöschen
  2. Siehe meinen Artikel vom 14. August 2009 (ich zitiere):

    "Los gehts: zunächst einmal musste die BWL Letter & Support GmbH einen Darlehensvertrag unterzeichnen, denn die Geschäfte laufen offensichtlich schlecht. Geschäftsführer Holger Brandes hat derzeit selbst Probleme, die laufenden Gehälter der noch vorhandenen Mitarbeiter zu zahlen, hörte ich. Da half zum Lancieren des neuen Projektes, in dem auch die BWL Letter & Support GmbH involviert ist, nur ein Darlehen über 30.000 Euro, welches die BWL Service GmbH und Co. KG gewährte. Es folgten weitere Darlehen seitens der InQnet GmbH, der mymovies GmbH und offenbar auch eines von Babenhauserheide aus privater Tasche. Mit diesem Geld wurden in Deutschland und China Restposten aufgekauft, die nach Muster von z.B. Preisbock, Paul Direct oder 123-TV angeboten werden sollen."

    AntwortenLöschen
  3. Von "von Amts wegen aufgelöst" steht da nichts.
    Nur "von Amts wegen eingetragen" - und das muß nicht (kann aber, woll woll) dasselbe bedeuten.

    AntwortenLöschen
  4. Interessant. Das heißt also, dass sich die Klage gegen dich ebenfalls erledigt hat, ohne dass ein Urteil gefällt wird?

    Schließlich hat sich der Kläger ja jetzt in Luft aufgelöst, oder?

    AntwortenLöschen
  5. Nicht verwechseln: das Verfahren seitens der BWL Letter & Support GmbH habe ich längst gewonnen, das ausstehende Verfahren vor dem LG Bielefeld hat damit nichts zu tun, denn Kläger ist die (mittlerweile in Liquidation befindliche) L & H GmbH.

    AntwortenLöschen
  6. Weiß jemand was mit

    http://www.cyber-stalking-heute.de/neuigkeiten/

    los ist ?

    AntwortenLöschen
  7. Hups, die Seite ist offline? Nein, bislang kamen noch keine Hinweise diesbezüglich (wobei ich mich frage, was das mit dem Thema zu tun hat?).

    AntwortenLöschen
  8. Nachdem sich Holger Brandes jetzt erfolgreich mit Gewinnspielen im Internet beschäftigt. Hat Frank Babenhauserheide den Ebayshop übernommen.
    Ebayname ist jetzt tradeoff2010 und die Mich Seite wurde 1 zu 1 von trade-26 übernommen. Dumm, dass der IT Typ weg ist, die Formatierung der Mich Seite geht gar nicht. Habt ihr bei dem IT Typ nichts gelernt?????

    AntwortenLöschen
  9. Babenhauserheide macht auf seriös? Kaum zu glauben nach den ganzen Geschichten, in die er nach den Berichten hier und anderswo verstrickt ist.

    Da war doch mal eine Einstellung nach §154 STPO gegen den Banhauserheide? Welches dicke Urteil hat er denn inzwischen kassiert?

    AntwortenLöschen