Mittwoch, 9. Mai 2012

"Herr Pohl und Herr Neubauer - bitte an Kasse 1!"

Wie oft hört man das beim Einkaufen in irgend einem Supermarkt. Da wir uns hier mitnichten in einem Supermarkt befinden muss ich vermutlich erst erklären, was es mit diesem Header auf sich hat:

Meinen Informationen zufolge gelten Herr Pohl und Herr Neubauer von der InQnet GmbH seit mindestens 2009 quasi als Handlungsreisende für die InQnet GmbH und somit für den kleinen Prinzen, Valentin Fritzmann. Sie sollen Mitarbeiter aus dem Netzwerk eingearbeitet und auch Vertragsverhandlungen im Sinne von Fritzmann geführt haben. Zu Zeiten von mega-downloads.net und firstload.de waren sie auch in Vlotho vor Ort und wiesen Mitarbeiter in ihre Tätigkeiten ein.

Mich würde interessieren, ob die Herren Pohl und Neubauer auch heute noch für Fritzmann durch die Gegend jetten oder ob sie beizeiten ausgestiegen sind. Hinweisen Dritter stehe ich ebenso aufgeschlossen gegenüber wie einer direkten Kontaktaufnahme der Handelsreisenden an sich.

1 Kommentar: