Mittwoch, 26. September 2012

1. Verhandlungstag: Faustus Eberle legt Geständnis ab!

Frankfurt/Main (dapd-hes). Mit einer vierstündigen Anklageverlesung hat am Mittwoch vor dem Frankfurter Landgericht der Betrugsprozess gegen zwei Kaufleute begonnen. Den beiden Männern wirft die Staatsanwaltschaft auf knapp 4.000 Seiten vor, in der Zeit von Mitte 2010 bis Juni vergangenen Jahres mindestens 100.000 Telefonkunden in Abofallen gelockt zu haben.

Quelle & vollständiger Artikel: Welt 

Zitat aus dem Welt-Artikel:
"Der 32-Jährige, vor dem seit Jahren auf einschlägigen Seiten im Internet gewarnt wird, hat am ersten Verhandlungstag von Fehlern gesprochen, die er begangen habe. Er habe die Grenze zwischen seriösen Produktverkäufen und moralisch bedenklicher Akquise überschritten. Er betonte aber gleichzeitig, beim Erstellen seiner Leitfäden und der späteren Verträge immer auf den Rat eines Rechtsanwaltes gehört zu haben."
 Die weiteren Verhandlungstermine (jeweils 09.15 Uhr, Saal 12 E, 29. Strafkammer des Landgerichts Frankfurt):
  1. 28.09.2012
  2. 01.10.2012
  3. 04.10.2012
  4. 08.10.2012
Quelle: frickemeier.eu

Kommentare: